Teeling Irish Whiskey

Teeling Irish Whiskey

setzt ganz neue Maßstäbe für irischen Whiskey. Experimentierfreudig, frisch, innovativ und immer gut

Teeling irischer Whiskey

Teeling Small Batch Irish Whiskey

Teeling Small Batch Irish Whiskey (1 x 0,7 l) 46 %

Teeling Single Malt Irish Whiskey

Teeling Single Malt Irish Whiskey (1 x 0,7 l) 46 %

Teeling Single Grain Irish Whiskey

Teeling Single Grain Irish Whiskey (1 x 0,7 l) 46 %

Teeling Single Pot Still Irish Whiskey

Teeling Single Pot Still Irish Whiskey (0,7 l) 46 %

Teeling gewinnt „weltbesten irischen Whiskey“ in 4 Kategorien bei den 2021 World Whiskies Awards

Teeling 2021 World Whiskies Awards

Teeling Single Grain, Teeling Blackpitts Peated Single Malt, Teeling Small Batch Pineapple Rum Collaboration und Teeling 28 Jahre Single Malt machten das Rennen!


Wie Teeling Whiskey wieder zurück kam

Teeling Whiskey basiert auf einer reichen Familiengeschichte und diese ist inspiriert von vielen Entdeckungen.
Die Geschichte der Teeling Familie bietet einen innovativen Ansatz für Irish Whiskey und ist damit führend in dieser Kategorie - und ein neuer unverzichtbarer Genuss für Liebhaber des irischen Whiskeys. 

Die neue Zukunft des irischen Whiskeys

In den letzten dreißig Jahren hat irischer Whiskey eines der größten Comebacks in der Welt der Spirituosen erlebt. Aber jetzt, da der Platz in der globalen Whiskey-Ordnung wiederhergestellt ist, schlägt der irische Whiskey ein neues Kapitel in seiner modernen Erfolgsgeschichte auf. Und dieses Kapitel wird nicht nur von den traditionellen Spielern geschrieben, die in den letzten Jahrzehnten dominiert haben - wie Jameson, der irische Gigant. Es wird auch von neuen, unabhängigen Brennereien und zukunftsorientierten Produzenten mit Ideen geschrieben, die die langjährige Tradition in Frage stellen.

Teeling Whiskey ist eine dieser neuen Brennereien, die die Kategorie vorantreibt und dazu beiträgt, das nächste Kapitel der großartigen irischen Whisky-Geschichte zu schreiben

Was macht Teeling anders?

In den rund vier Jahren seit dem Bau der in Dublin ansässigen Brennerei (und sieben Jahre seit dem offiziellen Start des Unternehmens) hat Teeling ein verlockendes Bild davon gezeichnet, was als nächstes für irischen Whiskey kommt - eine weniger zurückhaltende Welt, die nicht immer den vorherigen Normen entspricht. Im Gegensatz zu der überwiegenden Mehrheit der irischen Whiskeybrennereien und -marken, die von großen Unternehmen und einer hart verwurzelten Tradition regiert werden, ist Teeling unabhängig und entschuldigungslos offen für die Erforschung neuer Ideen.

Diese Offenheit hat es Teeling ermöglicht, sich von vielen seiner irischen Kollegen abzuheben, indem sie beispielsweise weniger verwendete Körner hervorheben, nicht traditionelle Fassoberflächen verwenden und einzigartige Mischungen testen. Tatsächlich konzentriert sich ein Viertel der jährlichen Produktion von Teeling speziell auf Experimente.

Teeling bricht auch mit der Tradition, indem sie einfach alle Whiskeys ungekühlt und zu 46% abfüllen lassen (traditionell wurde irischer Whisky zu 40% kaltgefiltert und abgefüllt). Während immer mehr irische Whiskey Marken Produkte einführen, die höher im Alkohol-Volumen und vollmundig sind, wie der oben erwähnte Jameson, hat Teeling diesen Standard von Anfang an und für alle ihre Produkte gesetzt. Dies mag wie eine kleine Verschiebung erscheinen, aber es ist eine, nach der viele der heutigen Whiskey-Konsumenten (insbesondere in Amerika) suchen.

Zukunftsorientierte Brennereien wie Teeling schaffen es ein Gleichgewicht zwischen Tradition und dem zu finden, was der moderne Whiskey-Konsument wünscht. Dies schafft echte Aufregung für die Kategorie Irish Whiskey und bringt eine neue Generation von Genießern in die Irish Whiskey Welt.

Vielleicht ist diese Balance zwischen Neu und Alt genau der Grund, warum Teeling Whiskey zu einer der heißesten neuen Whiskey-Marken Irlands geworden ist. Trotz der Tatsache, dass sie erst sieben Jahre alt sind, hat die Familie Teeling eine mehrhundertjährige Geschichte in der irischen Whiskeyindustrie, was sie sehr qualifiziert macht, diese neue irische Whiskey-Geschichte zu erzählen, die Tradition mit modernen Ideen verbindet.

Jack und Stephen Teeling - die Söhne

Irischer Whiskey liegt Jack Teeling im Blut. Die Kunst und das Handwerk der Whiskeyherstellung sind seit Generationen in Familienbesitz, seit Walter Teeling 1782 im Herzen von Dublin mit dem Destillieren begann. Inspiriert von und in Bezug auf sein Erbe war Jack Teeling auf der Mission, seinen eigenen Weg zu gehen, und an seinem Ansatz, dies zu tun, ist nichts Traditionelles.

Jack Teeling lernte zusammen mit seinem Bruder Stephen Teeling in der preisgekrönten Cooley Distillery, die selbst von ihrem Vater John Teeling gegründet wurde. Nachdem Stephen als globaler Marketingmanager für einen der weltweit angesehensten Whiskyhersteller um die Welt gereist war, beschlossen die beiden, das Markenzeichen der Familie wiederzubeleben. Mit der Mission, eine neue Generation von Whiskey-Genießern zu bedienen, die sowohl nach Authentizität als auch nach kühnem neuen Geschmack verlangen, haben sie 2012 Teeling Whiskey auf den Markt gebracht und damit eine Marke wiederbelebt, die seit fast einem Jahrhundert inaktiv war.

Drei Jahre später, als die Geschwister ihre Türen öffneten, wurde ein weiterer Teil ihres Plans verwirklicht: der lang gehegte Traum, Irish Whiskey Making nach Dublin zurückzubringen. Sie bauten eine neue Brennerei gleich neben der ursprünglichen Brennerei der Familie im lebhaften Stadtteil Liberties. Die erste neue Brennerei in Dublin seit mehr als 125 Jahren - und das erste Mal seit rund 40 Jahren, dass irischer Whiskey tatsächlich wieder in Dublin destilliert wurde - war ein Meilenstein und ein Grund zum Feiern.

Das Erbe mit einem modernen Touch

Liberties, reich an Erbe mit alten Weberwerkstätten, aber auch voller lebhafter Energie aufstrebender Künstlerateliers, handwerklicher Lebensmittelgeschäfte und Restaurants im Tante-Emma-Stil (ganz zu schweigen von dem mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Variety Jones). war eine perfekte Plattform für ihre Vision für Teeling Whiskey. In jüngerer Zeit inspirierte die Liberties Area ganz direkt den neuen Blackpitts Whiskey der Marke, ihren ersten getorften Single Malt, der nach einer lokalen Zone hinter der Brennerei benannt wurde. "Die Gegend ist authentisch und sowohl historisch als auch modern", bemerkt Jack Teeling. Wie der Name schon sagt, ist es ein Ort, an dem "die Menschen die Freiheit haben, das zu tun, was sie wollen".

Von der Wiederbelebung zur Neuerfindung

Und dieser Geist der Originalität ist für Teeling Whiskey unverzichtbar. Für Jack Teeling bedeutet die Schaffung einer auf Innovation basierenden Marke für irischen Whiskey, das „gesamte Spektrum an Aromen, die Sie von Irish Whiskey erhalten können, herauszubringen - ohne in den Erwartungen der Menschen bleiben zu müssen“. Im Teeling Whiskey-Portfolio entsteht durch Experimentieren mit der Zeit sowie der Anzahl und Art der Fässer während der Fassreifung unverwechselbare Whiskeys mit tonnenweise natürlichem Charakter.

„Wir bauen auf dieser weichen, ansprechbaren Natur auf, die die Menschen am Irish Whiskey lieben“, erklärt der Mitbegründer. Teelings Whiskey Small Batch verwendet zum Beispiel handverlesene Fässer mit Getreide und Malt Whiskey, reift sie vollständig in Bourbonfässern und vermählt sie dann in zentralamerikanischen Rumfässern.
Alles zusammen ergibt einen köstlich süßen und würzigen Abgang, ergänzt durch anhaltende holzige Untertöne.
Mit dem Teeling Whiskey x La Colombe Irish Coffee Kit, das alle Zutaten für die Zubereitung einer gefrorenen Version von Irish Coffee zu Hause bietet, verleiht der Teeling Small Batch Whiskey am St. Patrick's Day dem klassischen Winterfavoriten eine frische Note.

Global denken, lokal herstellen

Ein Großteil der Inspiration kommt von der Entstehung der Craft Bier Braukunst rund um den Globus, die Jack Teeling auf Reisen zur Arbeit und auf persönlichen Reisen erkundet hat - sei es, wenn er in Brooklyn Craft-Biere mit lokalen Hipstern genießt oder während der Ferien in Juarez kleine Serien produziert. "Ich möchte immer probieren und sehen, was los ist. Unser Ethos muss sehr offen sein und nach Inspiration suchen, um verschiedene Dinge herauszufinden. “ Teeling umfasst die Handwerksbewegung so vollständig, dass im Gegensatz zu anderen, die normalerweise nur ein Kleinserienprodukt in einer ansonsten massenproduzierten Produktreihe haben, alles, was sie herstellen, Kleinserien sind.

Vor allem: "Wir möchten, dass es so natürlich wie möglich ist", sagt Jack. "Es ist also ein Erlebnis mit vollem Geschmack, egal ob Sie es direkt oder in gemischten Cocktails trinken."
Teeling füllt alle Whiskeys mit 46% Volumen ab, fügt keine Farbe hinzu, und keiner der Whiskys ist kaltgefiltert, wodurch die Nuancen von Geschmack und Mundgefühl erhalten bleiben. Diese Liebe zum Detail findet sich in der gesamten Marke.

Als jemand, der Handwerkskunst und Kunstfertigkeit bewundert, stellte Jack Handwerker ein, um die drei Kupfer Pot Stills der Brennerei zu bauen. Die fertiggestellten Pot Stills, die Besucher auf geführten Destillerie-Touren aus erster Hand sehen können und die bei den 2021 "Icons of Irish Whiskey Awards" des Whiskey Magazine als begehrte Auszeichnung „Besucherattraktion des Jahres“ ausgezeichnet wurden, waren kurvenreicher und weiblicher, als er ursprünglich gedacht hatte. Er liebte seine drei neuen Pot-Stills alle gleich und benannte jeden von ihnen nach der nächsten Generation von Teelings: seinen drei jungen Töchtern. Das Erbe geht weiter.

Was für Teeling Whiskey Sorten gibt es?

Obwohl Teeling auf ihre Flaschen oft schreibt: "since 1782" ist die Teeling Destillerie, die wir heute kennen, erst 2015 wieder gegründet worden, bzw. die Brüder Teeling erweckten ihre alte Destillerie zu neuen Leben. Und sie bringen im Zuge des wieder Aufstehens des irischen Whiskey eine ganze Menge hervorragender und innovativer Whiskeys hervor. Aktuell gibt es die Serie

  • Teeling small batch, ein blended Whiskey
  • THE UNCONVENTIONAL COLLECTION - Single Malt - Single Grain - Single Pot Still - Single Malt Peaded (rauchig)
  • The vintage reserve collection - Eine Reihe von handverlesenen Fässern, die speziell von der Familie Teeling aufgrund ihrer besonderen Merkmale ausgewählt wurden und Whiskey-Enthusiasten einige der besten und seltensten irischen Single Malt Whiskeys bieten, die heute erhältlich sind


  • Limited dition bottlings - Abfüllungen von Teeling Whiskey in limitierter Auflage, die ihren innovativen Ansatz zur Herstellung von Irish Whiskey durch Partnerkooperationen und unkonventionelle Fassreifungstechniken demonstrieren, z.B. den Teeling Stout Cask, die Brabazon Serie und den Spirit of Dublin Poitin


Was ist das Besondere an Teeling-Whiskeys?

Die Teeling Brüder gehen mit viel Elan, Engagement und Ideen daran, den irischen Whiskey neu aufzustellen. Sie wollen ihn bereichern und durch Kooperationen neue Märkte und Käufer gewinnen. Das machen sie sehr gut bisher, die Whiskeys sind sehr vielseitig und heben sich deutlich vom Mainstream ab. Sie experimentieren alte und neue Elemente ganz geschickt miteinander.
Wir können in Zukunft sicher noch mehr erwarten. Freuen wir uns darauf.

Was gibt es an Neuheiten bei Teeling?

Teeling Whiskey bringt die neuesten Brabazon Single Malts auf den Markt, Meldung vom 14.01.2021, Quelle: dublinlive.ie
Brabazon Bottling, Serie 4 wurde in Carcavelos angereicherten Weinfässern aus Portugal gereift
Freuen wir uns auf die Serie 4

mehr Teeling unter Whiskey Spezial - es lohnt sich 

Teeling Small Batch Irish Whiskey

Teeling Small Batch Irish Whiskey

Teeling Small Batch Irish Whiskey (1 x 0,7 l)

Der herrliche Teeling Small Batch Irish Whiskey ist aus verschiedenen Jahrgängen feinster irischer Whiskeys, die sich sowohl im Alter als auch im Fass unterscheiden, vereint worden. Der Whiskey aus Getreide- und Malz-
whiskey ist bis zu 6 Jahre in Ex-Bourbon-Fässern und dann mehr als 6 Monate lang in Ex-Rum-Fässern aus Mittelamerika gereift. Wie alle Teeling-Whiskeys wird er zu 46 Prozent ohne Kühlfiltration abgefüllt, sodass alle natürlichen Aromen des Whiskeys erhalten bleiben.
Vanille, Gewürze und dezent Rum bilden das Aroma, er ist süß und leicht würzig im Abgang.
Ein sehr guter Blended Whiskey.

liegt preislich um die 26,- €

Teeling Single Grain Whiskey

Teeling Single Grain Irish Whiskey

Teeling Single Grain Irish Whiskey mit Geschenkverpackung (1 x 0,7 l)
Dieser Single Grain Irish Whiskey wird aus einer unkonventionellen Maische hergestellt, die aus 95% Mais und 5% Gerstenmalz besteht. Sie wird dann dreifach destilliert und in Ex-Cabernet Sauvignon Rotwein Eichenfässern aus Kalifornien gereift. So entsteht ein wirklich einzigartiger irischer Whiskey. 

Die starke Würze zu Beginn liefert in Kombination mit roten Beeren, Trauben sowie einem Tannineffekt ein trockenes Finish, das von Holz und Gewürzen dominiert wird.

Ein exzellenter, immer noch milder Whiskey.

liegt preislich um die 32,- €

Teeling Single Malt Whiskey

Teeling Single Malt Irish Whiskey

Single Malt Irish Whiskey mit Geschenkverpackung (1 x 0,7 l), 46 % Vol.

Durch innovative Reifungs- und Veredelungstechniken für Fässer haben wurde dieser einzigartige, preisgekrönte irische Single Malt Whisky mit viel Geschmack hergestellt.

Hergestellt aus irischen Whiskeys, die aus 100% gemälzter Gerste destilliert, gereift und in Fässern verarbeitet wurden, die den Einfluss von fünf Weinfässern (Sherry, Portwein, Madeira, Weißburgunder, Cabernet Sauvignon) vermitteln. Dieser irische Single Malt Whiskey bietet ein einzigartiges Frucht- und Geschmacksprofil, das komplex und dennoch ausgewogen ist. Genießen Sie ihn.

liegt preislich um die 38,- €

Teeling Single Pot Still

Teeling Single Pot Still Irish Whiskey

Teeling Single Pot Still Irish Whiskey (1 x 0.7 l)

Dieser Single Pot Still Irish Whiskey, 46 %, wird aus einer einzigartigen irischen Maische hergestellt, die aus 50% gemälzter und 50% ungemälzter Gerste besteht, die dreifach destilliert und in einer Kombination aus Fässern aus amerikanischer Jungfrau-Eiche, Bourbon und Sherry gereift wurde.
Der Single Pot Still ist der erste Whiskey, der seit fast 50 Jahren in Dublin destilliert wurde.
Sein Geschmack umfasst Lychee, Weintrauben, weißer Pfeffer, Biskuits. Im Abgang ist er lang anhaltend und trocken. Bitte probieren Sie diesen besondern Single Pot Still

liegt preislich um die 40,- €

Teeling Blackpitts Peated Single Malt Irish Whiskey

Teeling Blackpitts Peated Single Malt Irish Whiskey

Teeling Blackpitts Peated Single Malt Irish Whiskey in Geschenkdose (1 x 0.7l)

Inspiriert von dem alten alten Blackpitts-Gebiet direkt hinter der neuen Teeling Whiskey Distillery in Newmarket im alten Liberties-Gebiet von Dublin City, war dieses Gebiet ein Synonym für viele Industrien und insbesondere Mälzereien. Durch die Verwendung von Torfrauch zum Trocknen der Gerste während des Malzprozesses erzeugt das Torfmalz ein charakteristisches Rauchprofil. Der Teeling Blackpitts reifte in Ex-Bourbonfässern und ehemaligen Sauternes-Weißweinfässern heran und wurde mit 46% vol abgefüllt. Der rauchige Blackpitts wurde dreifach destilliert.
Auf alle Fälle eine Besonderheit. Probieren.

liegt preislich um die 47,- €

Teeling Whiskey Stout Cask

Teeling Whiskey Stout Cask

Teeling Whiskey Stout Cask Irish (1 x 0.7 l)

Die Teeling Whiskey Company und die Galway Bay Brewery, eine der berühmtesten Handwerksbrauereien Irlands, arbeiten seit Jahren zusammen, um den Kultklassiker „200 Fathoms“ zu entwickeln - eine moderne Interpretation eines Imperial Stout (Luxus Craft Biere). Das Finish des Whiskeys erfolgte dann in den Fässern, in denen vorher das Craft Bier reifte. Die Fässer machten eine außergewöhnliche Reise. Erst war Rum drin, dann bei Teeling Whiskey, dann kam das Bier rein, zum Schluß wieder Whiskey. Schmeckt nach Malz und Kaffee, etwas Süße, Schokolade, zart im Geruch. Wer Kaffee mag, wird diesen Whiskey mögen.

liegt preislich um die 42,- €