Spiegelau Perfect Serve

Nosing Glas und Spiegelau Perfect Serve Tasting Glas sind schöne Gläser für das Verkosten

Spiegelau Perfect Serve Nosing-Glas

von hochwertigen Single Malt Whiskey aus aller Herren Länder

Schauen wir auf die Unterschiede und was sie sonst noch ausmacht


Welche Merkmale hat das Spiegelau Perfect Serve Glas Serie?

Die Spiegelau Perfect Serve Serie entstand aus einer Zusammenarbeit zwischen dem Bartender Stephan Hinz und dem renommierten Glashersteller Spiegelau. Geplant war eine Glasserie zu entwickeln, die eine moderne Optik haben aufweisen soll, dazu zeitlos sein soll, in eine zeitgemäße Bar passen und im Alltag zuhause sollen sie sich auch bewähren. Diesen Plan haben sie geschafft.
Die Perfect Serve Old Fashioned Gläser wurden bereits vorgestellt und für gut befunden – jetzt geht es um das Nosing- und Tasting Glas aus der Serie. Beide Spiegelau Perfect Serve Gläser bieten eine hohe Qualität und die elegante Optik langstieliger Gläser. Was steckt noch drin?

Die Perfect Serve Serie

Jede Glas-Serie hat ihre Markenzeichen. Bei der Perfect Serve Serie ist es die nicht zu übersehende markante Schliff-Optik. Beim gekonnten Blick auf das Glas und die "Fingerprobe", also das Gleiten der Finger über die Rillen, lässt Gewissheit aufkommen. Es ist kein Glas-Schliff, es ist ein Prägung. Wenn man jetzt dazu den Preis kennt, ist jedem Genießer völlig klar, das man hierfür kein geschliffenes Glas erwarten kann.

Spiegelau Perfect Serve Nosing und Tasting Gläser:

wie praktisch sind sie?

Das Perfect Serve Nosing Glas ist ein optisch sehr schönes Glas, dies kann man deutlich festhalten. Wenn man mit den gewöhnungsbedürftigen Merkmalen beginnt, dann wäre gleich am Anfang zu nennen, das der breite Kelch etwas stört. Vor allem beim Anstoßen "stößt" man mit der Nase an, daran muss man sich erst gewöhnen. Bei den Serien von Spiegelau, dem Perfect Serve Tasting Glas und dem Spiegelau Whisky Snifter, ist es "gewohnter".
Dies waren auch schon die ungewohnteren Eigenschaften des Perfect Serve Nosing Glases. Sehr gut zu vermerken ist, das bei beiden Gläsern, Nosing und Tasting, die Aromen des Whiskeys im "Bauch" der Gläser schön gespeichert werden. Da der Glasrand eng zuläuft, werden die Aromen auch nur langsam abgegeben. Dies ist sehr zu vergleichen mit den bekannten Glencairn Gläsern.

Was unterscheidet jetzt das Nosing Glas und das Tasting Glas?

Als erster Unterschied fällt dem Betrachter natürlich die Höhe auf. Das Perfect Serve Nosing Glas hat eine Höhe von 12,1 cm, das Perfect Serve Tasting Glas eine Höhe von 16,1 cm. Dann folgt gleich als nächster Unterschied die Form des Kelches. Das Nosing Glas hat einen breiten und bauchigen Kelch, das Tasting Glas hat die typische Tulpenform.
Die Aromen des Whiskeys kommen durch den bauchigen Kelch des Nosing Glases rascher mit der Luft in Kontakt, daher können sich seine Aromen etwas "zügiger" entfalten. Festzuhalten ist dazu, das die etwas mehr als 5 cm breite Glasöffnung die Entfaltung der Aromen "beschleunigt". Das Tasting Glas ist mit einem tulpenförmigen Kelch ausgestattet und die Glasöffnung hat nur 4,8 cm. Dies bewirkt das der Lufteinfluss weniger ist als beim Nosing Glas und damit die Entfaltung der Aromen auch langsamer "voranschreitet".
Wie unterschiedlich sind sie im Volumen?

Obwohl das Tasting Glas schlanker wirkt, hat es mit einem Volumen von 210 ml mehr als das des Nosing Glas. Das "schafft" nur 205 ml trotz mehr "Bauch".
Genauso ist es beim Gewicht, das Tasting Glas ist hier schwerer. Es schafft 135 Gramm, das Nosing Glas kommt auf 108 Gramm Gewicht.
Insgesamt sind beide Gläser etwas leichter als der aus dem selben Haus stammende Whisky Snifter

Spiegelau Perfect Serve Tasting Glas
Spiegelau Perfect Serve Tasting Glas
Spiegelau Perfect Serve Tasting Glas

Spiegelau Perfect Serve Nosing und Tasting Glas:

wie sind sie verarbeitet?

Die Perfect Serve Serie macht in Punkto Verarbeitung einen guten Eindruck. Zwar kann man beim Betrachten gegen das Licht leichte Schlieren erkennen, diese stören jedoch nicht. 
Was die Brillanz der Gläser betrifft, hier muss man festhalten, das dieser nicht ganz perfekt ist, jedoch sind die Markengläser immer noch auf hohem Niveau. Selbstverständlich hat man bei "echten" geschliffenen Gläsern eine deutlich höhere Brillanz, doch in dieser Preiskategorie sind sie absolut in Ordnung.

wie bewähren sie die Gläser im Alltag?

wirft man einen Blick auf die Angaben des Herstellers Spiegelau & Nachtmann, dann wird man dort lesen, das die Gläser extrem kratzresistent, robust und Spülmaschinen tauglich sind. 
Erfahrenen Genießer wissen jedoch, das Gläser die eine Prägung und keinen Glas-Schliff haben, im Laufe des "Lebens" doch leichter Kratzer abbekommen, da einfach nicht dieselbe "Härte" der Oberfläche vorhanden ist. Deshalb ist es wesentlich schonender, die Nosing und Tasting Gläser mit der Hand zu reinigen. Vor allem die langstieligeren Tasting Gläser werden es danken, da sie wegen der Höhe oft schwerer unterzubringen sind in der Maschine.

Fazit:

Die Spiegelau Perfect Serve Nosing und Tasting Gläser haben ein absolut elegantes Design. Die Verarbeitung ist ebenfalls gut und ordentlich. Bei den Gläsern gibt es wie schon gesagt, etwas gewöhnungsbedürftige Tasting Eigenschaften (Anstoßen mit der Bauchnase). Dafür sind sie in der Optik beeindruckend und für rund 25 Euro für 4 Gläser stimmt das Preis-Leistungsverhältnis.

Spiegelau Perfect Serve Nosing - Tasting - Glas

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Nosing-Gläser-Set, Probiergläser, Kristallglas, 205 ml, Perfect Serve, 4500178

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Nosing Gläser-Set, Probiergläser, Kristallglas, 205 ml, Perfect Serve, 4500178
liegt preislich um die 24,- €

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Tastinggläser-Set, Probiergläser, Kristallglas, 210 ml, Perfect Serve, 4500173

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Tastinggläser-Set, Probiergläser, Kristallglas, 210 ml, Perfect Serve, 4500173
liegt preislich um die 23,- €

Spiegelau Perfect Serve Whiskey Tumbler


Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Whisky-Set, Single Old Fashioned Glas, 270 ml, Kristallglas, Perfect Serve, 4500177

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Whisky-Set, Single Old Fashioned Glas, 270 ml, Kristallglas, Perfect Serve, 4500177
liegt preislich um die 19,- €

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Whisky-Set, Kristallglas, 368 ml, Perfect Serve, 4500176

Spiegelau & Nachtmann, 4-teiliges Whisky-Set, Kristallglas, 368 ml, Perfect Serve, 4500176
liegt preislich um die 18,60 €